Clauswitz Redivivus – Zur Fortsetzung des Krieges in der Ukraine

Hans-Heinrich Nolte Clauswitz Redivivus – Zur Fortsetzung des Krieges in der Ukraine Die Friedensbewegung ging von der Erfahrung des 2. Weltkriegs aus, dass moderner Krieg sich mit der der Genfer Konvention zugrunde liegenden Trennung zwischen Zivilisten und Militärs nicht vereinen lässt. Die nationalsozialistischen Massenmorde gehören in eine andere Kategorie,[1] aber […]

Weiterlesen

Wann Außenpolitik wirklich feministisch wird

Zuhal Yeşilyurt Gündüz Wann Außenpolitik wirklich feministisch wird Westliche Regierungen rühmen sich einer „feministischen Außenpolitik“. Zugleich versinkt die Welt in Kriegen und Konflikten. Unsere Gastautorin erklärt den Widerspruch. Die 2020er-Jahre sind die gewalttätigsten seit Ende des Kalten Krieges. Angriffe, Ausschreitungen, militärische Konflikte und Kriege in Syrien, Palästina, Jemen, Somalia und […]

Weiterlesen

Raketen statt Diplomatie – Risiken einer einseitigen Sicherheitsstrategie

Mit dem Ukrainekrieg steht die Fähigkeit zur Kriegsführung im Vordergrund aller strategischen Überlegungen der Bundesrepublik. Weder von der Münchner Sicherheitskonferenz, noch von maßgeblichen Akteuren der deutschen und europäischen Politik gibt es Aussagen zu einer friedlichen Konfliktlösung und zur Vermeidung einer Ausweitung des Krieges. Die deutsche Sicherheitsstrategie basiert hingegen auf der […]

Weiterlesen

Eiszeit – Eisenzeit Gabriele Krone-Schmalz

Gabriele Krone-Schmalz liest aktuelle Texte und diskutiert über Krieg, Vorkrieg, verstellte Wege zu Frieden und Solidarität, die Zerstörung kritischer Streitkultur und über die Tugend, kriegsmüde* zu bleiben und auch in schwierigen Zeiten, sich von „den Eigenen nicht täuschen zu lassen“ (Christa Wolf). Lesung & Gespräch 29. April 2024, 19 Uhr […]

Weiterlesen

WeltTrends 200 – Multipolare Geopolitik

WeltTrends 200 Multipolare Geopolik Seit nunmehr 30 Jahren informiert WeltTrends über aktuelle und grundsätzliche Probleme der Weltpolitik. Im „Entrée“ blicken Erhard Crome und Lutz Kleinwächter zurück auf die Entwicklung, die 1991 begann, als 20 ehemalige Mitarbeiter des DDR-Instituts für Internationale Beziehungen in Potsdam-Babelsberg den Verein „WeltTrends“ gründeten, anfangs „Politischer Club […]

Weiterlesen

Deutschlands erste Nationale Sicherheitsstrategie

Vladislav Belov Deutschlands erste Nationale Sicherheitsstrategie Am 14. Juni 2023 stellten Bundeskanzler Olaf Scholz, Außenministerin Annalena Baerbock, Innenministerin Nancy Faeser, Verteidigungsminister Boris Pistorius und Finanzminister Christian Lindner auf einer gemein-samen Pressekonferenz die erste deutsche Nationale Sicherheitsstrategie (NSS) vor. Sie war bereits im Koalitionsvertrag vorgesehen. Mit der Ausarbeitung war das Außenministerium […]

Weiterlesen

PAD 2023 – Deutsche Aussenpolitik. Werte und Interessen im Widerstreit

Potsdamer Außenpoliticher Dialog 2023 Deutsche Aussenpolitik. Werte und Interessen im Widerstreit Unter diesem Titel fand am 4. November 2023 der Potsdamer Außenpolitische Dialog statt. Dieser Dialog ist eine seit vielen Jahren jährlich stattfindende Außenpolitische Tagung des Vereins WeltTrends e.V., der auch die gleichnamige außenpolitische Zeitschrift herausgibt, und der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg […]

Weiterlesen

Deutsche Sicherheitsstrategie: Die Illusion über Kriegsführung in Europa

Wilfried Schreiber / Lutz Kleinwächter Deutsche Sicherheitsstrategie: Die Illusion über Kriegsführung in Europa Bundesregierung setzt die militante Ausrichtung der Weißbücher fort. Sie gibt sich drei Grundirrtümern hin. Wie eine alternative Realpolitik aussähe. Gastbeitrag. Mit erheblicher Verzögerung veröffentlichte die Bundesregierung 2023 ein Set strategischer Grundsatzdokumente: am 4. Juli mit Kabinettsbeschluss erstmals […]

Weiterlesen
China und Deutschland in einer turbulenten Welt - Cover Publikation

China und Deutschland

Ruotong Shi und Hanyi Zhang Rezension: Yuru Lian / Raimund Krämer (Hrsg.): Chinaund Deutschland in einer turbulenten Welt.50 Jahre diplomatische Beziehungen. Potsdam 2022. Der von Yuru Lian und Raimund Krämer herausgegebene Sammelband widmet sich dem 50-jährigen Jubiläum der 1972 begründeten diplomatischen Beziehungen zwischen China und Deutschland und präsentiert zu diesem […]

Weiterlesen