Belarus – eine Revolution?

Berliner Debatte Initial 2/ 2021 Belarus – eine Revolution? Die gefälschte Präsidentschaftswahl Anfang August 2020 und die anschließenden Massenproteste haben Belarus auf die Weltbühne katapultiert. Wie sind diese Ereignisse einzuordnen? Welche Vorgeschichte haben sie? Der Themenschwerpunkt „Belarus – eine Revolution?“ erweitert und vertieft die Perspektiven auf ein Land, das international […]

Weiterlesen

75 Jahre Potsdamer Konferenz

Initiativkreis 75 Jahre Potsdamer Konferenz (Hrsg.) 75 Jahre Potsdamer Konferenz Höchste Zeit für Neubesinnung auf Entspannung und friedliche Zusammenarbeit Ein Sammelband zur Tagung vom 29. August 2020 in Potsdam. Dies ist keine geschichtswissenschaftliche Fachtagung. Sie möchten angesichts der seit etlichen Jahren wieder wachsenden zwischenstaatlichen Spannungen in der Welt, auch in […]

Weiterlesen

WeltTrends 177 – Berliner Außenpolitik

WeltTrends 177 Berliner Außenpolitik Potsdam, 29.06.21. Die Merkel-Ära geht zu Ende, Wahlen stehen vor der Tür. Zeit für eine Bilanz, auch der Außenpolitik. Die Ära Merkel war außenpolitisch ohne strategische Ideen und Tatkraft. Sicher, hinter den Kulissen setzte man sich hier und da durch, vor allem wenn es um die […]

Weiterlesen

WeltTrends 177 – Berliner Außenpolitik – Download

WeltTrends 177 Berliner Außenpolitik Download (PDF) Potsdam, 29.06.21. Die Merkel-Ära geht zu Ende, Wahlen stehen vor der Tür. Zeit für eine Bilanz, auch der Außenpolitik. Die Ära Merkel war außenpolitisch ohne strategische Ideen und Tatkraft. Sicher, hinter den Kulissen setzte man sich hier und da durch, vor allem wenn es […]

Weiterlesen

WeltTrends 176 – Südostasien – Region im Umbruch

WeltTrends 176 Südostasien Region im Umbruch Potsdam, 27.05.21. Die jüngsten Ereignisse in Myanmar haben Südostasien wieder in den internationalen Fokus gerückt. Eingespannt in die Produktionsketten des globalen Kapitalismus, dominieren autoritäre Strukturen auf der Seite der Regierungssysteme. Gastherausgeber Ralf Havertz und seine Autorenkollegen stellen das im Thema am Beispiel von vier […]

Weiterlesen

Heft 175

WeltTrends 175 | Mai 2021 Afrika und Europa Ein strategisches Bündnis? Potsdam, 29.04.21. Immer wieder wird er angemahnt, der Paradigmenwechsel im Verhältnis zwischen der EU und den Staaten Afrikas – bisher vergeblich. Nun gibt es eine neue Initiative der EU – die „Europäische Friedensfazilität“, mit der im Umfang von fünf […]

Weiterlesen

Initial 1/2021

Berliner Debatte Initial 1/2021 Vor der Abwicklung Der Themenschwerpunkt „Vor der Abwicklung“ rückt eine Phase in der Entwicklung der DDR-Gesellschaftswissenschaften ins Zentrum, die in der wissenschaftshistorischen Forschung bislang wenig Aufmerksamkeit fand. Die Beiträge untersuchen exemplarisch Themen und Projekte der philosophischen und historischen Disziplinen, die in den 1970er und 1980er Jahren […]

Weiterlesen

Ein „aggressives“ Indien macht Südasien zu einem gefährlicheren Ort

Ein „aggressives“ Indien macht Südasien zu einem gefährlicheren Ort IIP Paper 29/2021 von Sandeep Bhardwaj Südasien hat in den letzten fünf Jahren erheblich an regionaler Stabilität verloren. Die jüngste Häufung von Krisen ließe sich leicht als business as usual in einer Region abtun, die zu den geopolitischen Brennpunkten der Welt […]

Weiterlesen

Friedliche Koexistenz in unserer Zeit

Friedliche Koexistenz in unserer Zeit von Arne C. Seifert Der folgende Text ist ein Resümee der Studie: „Friedliche Koexistenz in unserer Zeit. Der neue Kalte Krieg und die Friedensfrage“, die soeben im Verlag WeltTrends erschienen ist. Die Studie will enttabuisieren, scheinbare Ausweglosigkeit aufbrechen und zu Alternativen herausfordern. Sie zeichnet Wurzeln, […]

Weiterlesen