Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gewalt gegen Frauen: Rücktritt der Türkei aus der Istanbul-Konvention

April 26, 2023 @ 17:00 - 20:00

Kostenlos

Online-Vortrag und Diskussion

Der Erstunterzeichnerstaat Türkei und Namensgeber der Konvention zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen zieht sich 10 Jahre später aus der Istanbul-Konvention zurück. Prof. Dr. Zuhal Yeşilyurt Gündüz zeigt auf, welche Entwicklungen zur Unterzeichnung der Konvention führten und welchen Stellenwert der Schutz von Frauen in der Türkei hat.

Die Veranstaltung findet zum WeltTrends Heft 196 mit seinem Forum „Frauen im Widerstand“ statt.

Rednerin: Prof. Dr. Zuhal Yeşilyurt Gündüz
(geb. 1970, Studium u.a. Politikwissenschaft an der Universität Bonn, hier auch Promotion, seit 2015 Professorin an der TED Universität in Ankara, Senior Research Fellow am WeltTrends-Institut für Internationale Politik).

Moderation: Anne Klinnert
(Politikwissenschaftlerin, Mitglied der Redaktion von WeltTrends)

Es ist eine gemeinsame Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg e.V. und von WeltTrends e.V.

Der Zugangslink wird nach Anmeldung verschickt. Anmeldungen bitt an: info@bbg-rls.de

Details

Datum:
April 26, 2023
Zeit:
17:00 - 20:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
https://brandenburg.rosalux.de/

Veranstalter

Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert