Demnächst bei WeltTrends

WeltTrends 145: Chinas Großer Sprung

Chinas Großer Sprung

WeltTrends 145 November 2018

Mao Zedongs Versuch, China zu einem Industrieland zu machen, endete in einer Katastrophe. Der von ihm ersehnte "Große Sprung", setzte erst ein, nachdem unter Deng Xiaoping pragmatische Kräfte an die Spitze der Kommunistischen Partei Chinas gelangten. Im Jahr 1978, auf der 3. Tagung des XI. Zentralkomitees, stellten sie die Weichen für China neu. Heute erbringt China 15 Prozent der globalen Wirtschaftsleistung und steht mit 13 Prozent an der Spitze der weltweiten Exporte. In WeltTrends 145 beleuchten chinesische und deutsche Autoren diese wahrlich historische Leistung aus verschiedenen Perspektiven.

WeltTrends aktuell
Bestellen

Sie möchten eine oder mehrere unserer Fachzeitschriften abonnieren?

Zeitschriften abonnieren


Sie möchten Zeitschriften und Einzelartikel als ePaper erwerben?

Zum Webshop


Oder stöbern Sie nach Artikeln bei unserem Partner GENIOS.

Demnächst
AGB   |   Datenschutzerklärung   |   Impressum
© 2018 WeltTrends e.V.