Spezial 14

Spezial 14

Das deutsch-mexikanische
Sicherheitsabkommen

Ein umstrittenes Projekt

Die deutsche Entwicklungszusammenarbeit soll Entwicklungsunterschiede in von Armut, Krisen und wirtschaftlicher Rückständigkeit betroffenen Ländern abbauen. Auch Mexiko fällt für das Auswärtige Amt in den Bereich der Entwicklungszusammenarbeit. Die Frage ist, ob die deutsch-mexikanische Sicherheitszusammenarbeit den Prämissen der Entwicklungspolitik, die politische, wirtschaftliche und soziale Situation in den Partnerstaaten zu verbessern, gerecht werden kann.

Spezial 14
Raina Zimmering
Das deutsch-mexikanische Sicherheitsabkommen
Ein umstrittenes Projekt
WeltTrends, Potsdam 2015
ISBN 978-3-941880-98-6
ISSN 2193-0627
21 Seiten / 5,00 €



© 2017 WeltTrends e.V.