Against all odds. Chinas weltpolitischer Aufstieg, WeltTrends Spezial 13, Cover

Spezial 13

"Against all odds"

Chinas weltpolitischer Aufstieg aus dem Blickwinkel der westlichen Politikwissenschaft

Die hiesige Politikwissenschaft hat den Aufstieg Chinas lange kaum zur Kenntnis genommen. Im Kontext der Systemkonkurrenz und der historischen Überlegenheitserfahrung pluralistischer Demokratien wurde die Innovationsfähigkeit des politischen Systems der Volksrepublik vernachlässigt. Berthold Kuhn zeigt auf, dass sich die westliche Politologie zu wenig mit den spezifisch chinesischen politischen Strategien, Governance-Strukturen sowie Partei- und Verwaltungsstrukturen befasst.

Spezial 13
Berthold Kuhn
Against all odds
Chinas weltpolitischer Aufstieg aus dem Blickwinkel der westlichen Politikwissenschaft
WeltTrends, Potsdam 2014
ISBN 978-3-941880-38-2
ISSN 2193-0627
22 Seiten / 5,00 €



Against all odds. Chinas weltpolitischer Aufstieg, WeltTrends Spezial 13, Cover

Spezial 13

"Against all odds"

Chinas weltpolitischer Aufstieg aus dem Blickwinkel der westlichen Politikwissenschaft

Leseprobe:
Auszug
PDF
Bestellen

Sie möchten eine oder mehrere unserer Fachzeitschriften abonnieren?

Zeitschriften abonnieren

Sie möchten Zeitschriften und Einzelartikel als ePaper erwerben?

Zum Webshop

Oder stöbern Sie nach Artikeln bei unserem Partner GENIOS.

Demnächst
© 2017 WeltTrends e.V.