Lateinamerikanische Migration und der Blick nach Europa

Raina Zimmering

Lateinamerikanische Migration und der Blick nach Europa

Das Thema der lateinamerikanischen Migration wird aktuell durch die Äußerungen und Pläne des neuen US-Präsidenten Trump verstärkt wahrgenommen. Dabei ist die lateinamerikanische Migration eine Massenerscheinung, die länger andauert und eine größere Dimensionen aufweist als diejenige nach Europa. Sie kann daher für die Migrationspolitik der EU interessante Schlussfolgerungen bereithalten. Raina Zimmering untersucht aus dieser vergleichenden Perspektive die Ursachen für Migration und Flucht sowie die Migrationspolitiken der Ziel- und Ausgangsländer und deren Folgen.


Raina Zimmering
Lateinamerikanische Migration und der Blick nach Europa
WeltTrends, Potsdam 2017
ISBN 978-3-945878-48-4

140 Seiten / 16,90 €



© 2017 WeltTrends e.V.