Russland und die Russen

Kultursoziologie 3/17

Russland und die Russen

Das Themenfeld „Deutsche und Russen / Russen und Deutsche“ beschäftigt diese Zeitschrift bereits seit längerer Zeit. Mit den Themenbeiträgen dieser Ausgabe soll es nun vorerst abgeschlossen werden. Im Fokus stehen dabei europäische, insbesondere deutsche Wahrnehmungen Russlands und der Russen. Auf Grundlage unterschiedlicher Protagonisten – ihrer Biografien und ihres Wirkens – werden diese seit Jahrhunderten bestehenden, wechselhaften aber beständigen Beziehungen zwischen Russen und Nicht-Russen aufgegriffen und eingeordnet.

Kultursoziologie 3/17
Wolfgang Geier (Hrsg.)
Russland und die Russen
Europäische Wahrnehmungen
WeltTrends, Potsdam 2017
ISBN 978-3-945878-76-7
ISSN 0941-343X
134 Seiten / 9,90 €
als ePaper bestellen


© 2018 WeltTrends e.V.