Kultursoziologie 1/16

Kultursoziologie 1/16

Jüdisches Leben in Deutschland

Jüdisches Leben in Deutschland ist reichhaltig, bunt, begegnungsoffen – und wird soziologisch kaum berücksichtigt. Die aktuelle Ausgabe möchte den Blick auf dieses Leben lenken: Sie enthält eine Rede des Präsidenten des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, ein Gespräch mit dem Künstler und Leiter des Ariowitsch-Hauses in Leipzig, Küf Kaufmann, sowie Beiträge über das Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk und die Geschichte jüdischer Gemeinden in der Bundesrepublik Deutschland und der DDR.

Kultursoziologie 1/16
Gesellschaft für Kultursoziologie Leipzig
Jüdisches Leben in Deutschland
WeltTrends, Potsdam 2016
ISSN 0941-343X
100 Seiten / 9,90 €
als ePaper bestellen


© 2017 WeltTrends e.V.