Berliner Debatte Initial 4/2013: Solitär - André Gorz

Berliner Debatte Initial 4/2013

Solitär - André Gorz

Deleuze, Derrida, Foucault, Lyotard, Ranciere – die Reihe zeitgenössischer französischer Philosophen, die in den deutschsprachigen Geistes- und Sozialwissenschaften großen Anklang finden, ließe sich um einige Namen ergänzen. André Gorz taucht in solchen Aufzählungen nur noch selten auf. Der Schwerpunkt dieses Heftes soll dazu anregen, ihn wiederzuentdecken. Vier Aufsätze und ein Interview verorten Gorz’ Denken nicht nur im Kontext größerer philosophischer und politischer Debatten, sondern zeigen auch, welche Anregungen Gorz für eine zeitgemäße Sozialtheorie bereithält.

Initial 4/2013
Solitär - André Gorz
WeltTrends, Potsdam 2013
ISBN 978-3-941880-59-7
ISSN 0863-4564
162 Seiten / 15,00 €
als ePaper bestellen


© 2017 WeltTrends e.V.