Berliner Debatte Initial 3/2012

Jenseits der Orthodoxie

Schon heute ist sicher, dass die aktuelle Krise in die Wirtschaftsgeschichte als nachhaltige Zäsur eingehen wird. Sie hat nicht nur den Finanzmarktkapitalismus als marktradikales Modell diskreditiert; sie hat auch die theoretischen Grundlagen des Finanzkapitalismus radikal in Frage gestellt. Darum erleben kapitalismuskritische und alternative Konzepte zur Zeit einen ungeahnten Aufschwung. Ausgabe 3/2012 widmet sich der Analyse bemerkenswerter Entwicklungsprozesse in Wirtschaft und Gesellschaft, deren wissenschaftliche Bearbeitung gerade erst begonnen hat.

Initial 312
Jenseits der Orthodoxie
Berliner Debatte, Potsdam 2012
ISBN 978-3-936382-77-8

15,00 €
als ePaper bestellen


© 2017 WeltTrends e.V.