Horizonte 21 Band 3

Die Gasversorgung Europas
Das Dreieck EU - Russland - Ukraine

Die Abhängigkeit der EU von Russlands Gaslieferungen und die Zuverlässigkeit des Transitlandes Ukraine sind umstritten. Für Jacopo Pepe zeigen sich keine existenziellen Bedrohungen für die Versorgungssicherheit Europas, sondern konstruierte Diskurse. Er argumentiert, dass es sich nicht um ein geopolitisches, sondern um ein ökonomisches Problem handelt. Dieses wurzelt im ukrainisch-russisch Gasgeschäft der 1990er Jahre. Geopolitische Fragen und belastete politischen Beziehungen haben die Krise zugespitzt und die russische Reaktion verschärft.

Horizonte 21 3
Jacopo Pepe
Die Gasversorgung Europas
Das Dreieck EU - Russland - Ukraine zwischen Geopolitik und Geoökonomie
Universitätsverlag Potsdam, Potsdam 2011
ISBN 978-3-86956-098-4
ISSN 1868-6222
134 Seiten / vergriffen



© 2017 WeltTrends e.V.